Loading Events

« All Events

  • This event has passed.

Vernissage: Der BIM Manager

25. Oktober 2018 @ 17:00 - 18:30

freier Eintritt

Die Bauindustrie setzt sich zunehmend mit der neuen Rolle des BIM Managers auseinander. Der BIM Manager ist disziplinübergreifend verantwortlich für Prozesse, Standards und Technologien und unterstützt das Bauprojekt auf allen Ebenen. Der Wichtigkeit dieser neuen Funktion werden sich mehr und mehr bewusst.

Mensch und Maschine hat Mark Baldwin, Leiter BIM Prozesse, gebeten, sein Wissen und seine über 13 jährige Erfahrung in einem Buch niederzuschreiben. Mit Gastbeiträgen von Bauherren, Planern und ausführenden Firmen entstand das Buch: Der BIM Manager.

Wir möchten die Diskussion zu dem Thema starten und Interessierten ein Forum bieten, sich mit der Rolle und Funktion des BIM Managers auseinanderzusetzen. Dazu laden wir Sie zur Vernissage unseres Buches ein. Mark Baldwin, aber auch namhafte Gastreferenten erläutern in kurzen Referaten ihre Sichtweise auf den BIM Manager.

 

ANMELDUNG

 

Agenda

17:00 Begrüssung, Thomas Müller

17:10 Der BIM Manager. Buch Überblick, Mark Baldwin

17:30 Referate von Gastbeiträgen

  • Michael Drobnik, Herzog & de Meuron
  • Alar Jost, Implenia Schweiz AG
  • Philipp Seer, Burkhardt+Partner

18:15 Fragen & Antworten

18:30 Apéro Riche

 

Das Buch

Der BIM Manager vermittelt Wissen und praktische Anleitungen zu den Kernprinzipien von BIM, die direkt im Unternehmen angewendet werden können. Es richtet sich an alle, die in ihrem Unternehmen mit der Umsetzung von Building Information Modelling sowie dessen Anwendung in Bauprojekten befasst sind.

Der Autor beruft sich auf dreizehn Jahre Erfahrung in der Planung, Durchführung und beratenden Begleitung von BIM-Projekten in Australien, dem Nahen Osten und Europa.

Der BIM Manager wird Ihnen die Ressourcen erschließen, die Sie brauchen, um BIM in Ihrem Unternehmen erfolgreich vorzustellen, zu planen und umzusetzen

 

Referenten

Mark Baldwin
Leiter BIM-Management bei Mensch und Maschine Schweiz AG. Seit 2005 befasst er sich mit der Anwendung von BIM bei der Planung und Errichtung komplexer Grossprojekte in Australien, dem Nahen Osten und Europa. Er referiert regelmässig in der Schweiz und im Ausland zum Thema BIM und hat zahlreiche Publikationen veröffentlicht. Baldwin ist Vorstandsmitglied von Bauen digital Schweiz / buildingSMART Switzerland sowie Leiter des buildingSMART Professional Certification Programms auf internationaler und Schweizer Ebene.

Michael Drobnik
Michael Drobnik ist Senior Architect und BIM Manager der Digital Technologies Group (DT) bei Herzog & de Meuron. Er befasst sich seit 2008 in Theorie und Praxis mit der Anwendung von digitalen Werkzeugen im Planungsprozess. Von 2011 bis 2014 unterrichtete Drobnik am Lehrstuhl für Architekturinformatik der TU München. Seit 2016 ist er Kommissionsmitglied und Referent beim CAS ARC DIGITAL an der ETH Zürich.

Alar Jost

Alar Jost ist Head of BIM bei Implenia, Vorstand Bauen digital Schweiz und Vice Chair buildingSMART Chapter Switzerland. Aus der Erfahrung in Grossprojekten, wie «The World Dubai» 2006, entwickelte er die Basis für eine digital integrierte Planung, Realisierung und Betrieb und leitet heute ein international agierendes BIM Team in Zürich. Seit 2001 übernahm er verschiedene Lehrtätigkeiten an der University of East London, TU München und ETH Zürich. Alar Jost ist Projektleiter des BdCH «Stufenplan Schweiz»

Philipp Seer

Philipp Seer ist Head of BIM/VDC bei Burckardt+Partner, wo er mit der Entwicklung und Implementierung von BIM und VDC betraut ist. Seit 2007 befasst er sich intensiv mit den neuen digitalen Möglichkeiten in der Planung. Zuerst aus der Perspektive des Architekten, danach bei einem namhaften Schweizer Totalunternehmer und seit 2016 bei dem Architektur- und Generalplanungsbüro Burckardt+Partner. 2017 hat er sein Studium an der FHNW mit dem Master of Advanced Studies in «Digitales Bauen/VDC» abgeschlossen.